Eltern und Kind

Hat mein Kind etwas Ernstes? Oder doch nur eine harmlose Erkältung? In diesem Kapitel erfahren Sie das Wichtigste zu den häufigsten Erkrankungen von Kindern und Jugendlichen. Selbst wenn hier das Grundwissen über Kinderkrankheiten abgedeckt wird – das Kapitel kann ein Buch zum Thema Kindergesundheit nicht ersetzen: Wenn Kinder erkranken, geht es oft ums "Kleingedruckte". Schließlich können viele Kinder noch nicht in Worten äußern, was ihnen fehlt. Gleichzeitig zeigen sich gerade bei den kleineren Kindern Krankheiten in nicht immer eindeutiger Weise.

Alkoholfrei in der Schwangerschaft

Abstinenz zum Wohl des Kindes

 Konsequente Alkohol-Abstinenz während der Schwangerschaft beugt Fehlentwicklungen und Fehlgeburten vor.
Julia Schmidt/BZgA Konsequente Alkohol-Abstinenz während der Schwangerschaft beugt Fehlentwicklungen und Fehlgeburten vor.

Von der so genannten fetalen Alkoholspektrum-Störung (FASD) ist statistisch gesehen ein Kind in jeder Schulklasse betroffen. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) intensiviert desha

Weiterlesen

Neue Vorsorge beim Kinderarzt

Psychosoziale Untersuchung eingeführt

 Die Vorsorgeuntersuchungen für Kinder und Jugendliche haben sich verbessert.
Julia Schmidt/Redaktion Ärzte im Netz Die Vorsorgeuntersuchungen für Kinder und Jugendliche haben sich verbessert.

Der Kinderarzt beurteilt in den Vorsorgeuntersuchungen, ob die Entwicklung des Kindes normal verläuft. Seit dem 1. September sind einige Änderungen in Kraft getreten, die der Gemeinsame Bundesausschus

Weiterlesen

Neue Vorsorge beim Kinderarzt

Psychosoziale Untersuchung ergänzt

 Die Vorsorgeuntersuchungen für Kinder und Jugendliche haben sich verbessert.
Julia Schmidt/Redaktion Ärzte im Netz Die Vorsorgeuntersuchungen für Kinder und Jugendliche haben sich verbessert.

Der Kinderarzt beurteilt in den Vorsorgeuntersuchungen, ob die Entwicklung des Kindes normal verläuft. Seit dem 1. September sind einige Änderungen in Kraft getreten, die der Gemeinsame Bundesausschus

Weiterlesen

Hand-Mund-Fuß-Krankheit bei Kindern

Eis lindert schmerzhafte Bläschen

 Fieber kann bei einer Infektion die Hand-Mund-Fuß-Krankheit ankündigen.
Julia Schmidt/BVKJ Fieber kann bei einer Infektion die Hand-Mund-Fuß-Krankheit ankündigen.

Die Hand-Mund-Fuß-Krankheit tritt vor allem in den Sommer- und Herbstmonaten auf. Bei Kindern unter fünf Jahren ist sie die häufigste Ursache für Bläschen im Mund.  Bei der Hand-Mund-Fuß-Krankh

Weiterlesen

Überhitzung bei Babys & Kindern

Auf lockere, helle Kleidung achten

 Mit Sonnencreme und heller Kleidung schwitzt Ihr Kind nicht so schnell. Und das Hütchen nicht vergessen!
Julia Schmidt/Redaktion Ärzte im Netz Mit Sonnencreme und heller Kleidung schwitzt Ihr Kind nicht so schnell. Und das Hütchen nicht vergessen!

Säuglinge und Kinder erhitzen sich bis zu fünf Mal schneller als Erwachsene. Wie Eltern ihre Zöglinge vor den gesundheitlichen Folgen einer Überhitzung bewahren. Reizbarkeit, heiße Haut, Hautausschla

Weiterlesen

Diabetes in der Schwangerschaft

Insulintherapie sorgsam abwägen

 Ein Screening-Test auf Schwangerschaftsdiabetes hilft, die Gesundheit von Mutter und Kind zu schützen.
Sandra Göbel Ein Screening-Test auf Schwangerschaftsdiabetes hilft, die Gesundheit von Mutter und Kind zu schützen.

Dank neuer Mutterschaftsrichtlinien werden Diabeteserkrankungen in der Schwangerschaft früher erkannt. Doch die Daten zeigen auch zwei negative Entwicklungen: steigendes Übergewicht und eine zu leicht

Weiterlesen

Mit Babys altersgemäß sprechen

Das fördert die geistige Entwicklung

 Langsames Reden und Wiederholungen fördern die Sprachentwicklung von Babys.
Susanne Schmid/ Kinder- und Jugendärzte im Netz Langsames Reden und Wiederholungen fördern die Sprachentwicklung von Babys.

Dreijährige aus besser situierten Familien haben einen doppelt so großen Wortschatz wie sozial benachteiligte Kinder. Dabei kommt es gar nicht auf Geld an. Kinder brauchen für ihre geistige Entwicklun

Weiterlesen

Kleinkinder erkunden Fremdkörper

Klinikadresse für Notfall notieren

 Nasenbluten kann auf einen Fremdkörper in der Nase hinweisen.
Julia Schmidt/DGKCH/Medizinkommunikation Nasenbluten kann auf einen Fremdkörper in der Nase hinweisen.

Ein Großteil der Notfälle bei Kindern zwischen dem 6. Lebensmonat und dem 4. Lebensjahr verursachen verschluckte oder eingeatmete Nahrungsmittel und Gegenstände. Das berichtet Dr. med. Peter Schmitten

Weiterlesen

Fischöl in der Schwangerschaft

Schutz vor kindlichem Übergewicht?

 Fischöl in der Schwangerschaft schützt Kleinkinder nicht vor Übergewicht.
Susanne Schmid/ Technische Universität München Fischöl in der Schwangerschaft schützt Kleinkinder nicht vor Übergewicht.

Sie begleiten viele werdenden Mütter durch die gesamte Schwangerschaft: Kapseln mit Fischöl. Das Nahrungsergänzungsmittel soll unter anderem vor kindlichem Übergewicht schützen – Wahrheit oder m

Weiterlesen

Hochsaison für Warzen

Abwarten statt behandeln?

 Warzen treten oft unter den Füßen auf. Dann helfen Schutzsocken und wasserfeste Pflaster, ein Weitertragen des Virus zu verhindern.
Sandra Göbel Warzen treten oft unter den Füßen auf. Dann helfen Schutzsocken und wasserfeste Pflaster, ein Weitertragen des Virus zu verhindern.

Therapieverfahren gegen Warzen gibt es viele: man rückt ihnen mit Medikamenten oder Messer auf die Pelle, sie werden verätzt, verkocht oder vereist. Vor allem bei Kindern führt häufig schon Abwarten z

Weiterlesen